7 idiotensichere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Haarverlängerung länger halten lassen

Sie haben ziemlich viel Geld für Ihre Haarverlängerungen ausgegeben. Sie möchten also, dass sie so lange wie möglich halten, ohne klebrig zu werden und auszusehen, als wäre ein Sturm durchgezogen. Was können Sie also tun, um die Lebensdauer Ihrer Haarverlängerungen zu verlängern?

Keine Sorge. Wir haben Sie.

Hier sind 7 narrensichere Möglichkeiten, um Ihre Haarverlängerung länger haltbar zu machen.

1. Beginnen Sie mit hochwertigem Haar

Kaufen Sie immer qualitativ hochwertige, 100 % menschliche Haarverlängerungen wenn Sie möchten, dass sie lange halten. Alles andere und egal, was Sie tun, sie werden ihren Glanz, ihre Form und Schönheit nicht lange behalten können.

2. Vermeiden Sie Produkte auf Ölbasis

Abhängig von der Art der Verlängerung können Produkte auf Ölbasis verheerende Auswirkungen auf eine Verlängerung haben. Stellen Sie sich vor, dass Verlängerungen herausrutschen, wenn Sie Ihre Hand durch Ihre Locken führen. Wir sind sicher, dass Sie das nicht wollen werden. Lesen Sie daher unbedingt die Pflegeanleitung gründlich durch und fragen Sie Ihren Friseur nach Empfehlungen, wenn Sie sich nicht sicher sind.

3. Mit Sorgfalt behandeln

Waschen Sie Ihre Extensions nach Bedarf. Wenn es sich um semi-permanente Extensions handelt, sollten Sie nicht mit nassen Extensions schlafen gehen, oder Sie müssen am nächsten Tag einen hohen Preis mit einem entwirrenden Durcheinander zahlen. Vergewissern Sie sich bei eingeklemmten Clips und anderen temporären Verlängerungen, dass sie richtig getrocknet sind und dass Sie über die richtigen Werkzeuge verfügen, um sie zu pflegen, z. B. Bürsten. Führen Sie regelmäßige Konditionierungssitzungen durch, genau wie Sie es mit Ihrem natürlichen Haar tun würden.

4. Stil nicht übertreiben

Haarverlängerungen wie Mikroglieder und Fusion Bonding sind semipermanent und können zwischen 4 und 6 Monaten halten. Natürlich werden Sie versucht sein, eine Vielzahl von Stilen auszuprobieren. Aber es gibt so etwas wie zu viel zu tun, und das wollen Sie um jeden Preis vermeiden.

5. Hitzestyling einschränken

In Anlehnung an unseren Tipp oben ist es am besten, zu viele Hitzestylings zu vermeiden. Lockenstäbe und andere heiße Styling-Tools, die zu oft verwendet werden, dienen nur dazu, das Haar auszutrocknen. Und wenn Sie Hitze verwenden, denken Sie daran, dass Verlängerungen oft weniger Arbeit erfordern als unser natürliches Haar. Seien Sie also vorsichtig, wie lange Sie das Bügeleisen und andere hitzebezogene Werkzeuge in Ihrem Haar lassen. Und da es sich um menschliches Haar handelt, können Sie beim Hitzestyling nach Bedarf einen Hitzeschutz verwenden, um Ihre Extensions zu schützen.

6. Bewahren Sie Ihre Haarverlängerungen richtig auf

Wenn Sie Extensions tragen, die am Ende des Tages herauskommen – wie Clip-Ins und Perücken –, achten Sie darauf, sie richtig aufzubewahren. Lösen oder entfernen Sie sie nicht einfach und lassen Sie sie irgendwo fallen. Entfernen Sie Ihre Extensions vorsichtig und bewahren Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort oder auf Ihrem Perückenständer auf. Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie dies immer tun, besteht darin, eine Haarroutine zu erstellen, die dies jeden Tag zu einem einfachen 1-2-Prozess macht. Stellen Sie bei längerer Lagerung sicher, dass die Extensions sauber und richtig getrocknet sind, und bewahren Sie sie dann in einem luftdichten Behälter auf.

7. Beim Schlafen zudecken

Und zu guter Letzt – Ihre Schlafmütze. Wir wissen, dass Sie das bereits wissen. Aber es muss wiederholt werden. Wenn Sie semi-permanente Extensions tragen, sollten Sie immer in einer Satinhaube schlafen, um Ihr Haar zu schützen. Bewahren Sie Ihre Mütze neben Ihrem Bett auf, damit Sie sie in Reichweite haben, selbst wenn Sie einsteigen, bevor Sie sich zudecken.

Da haben Sie es. Die 7 Möglichkeiten, Ihre Haarverlängerungen zu pflegen und länger haltbar zu machen.

Also, sagen Sie uns, wie lange können Sie Ihre Haarverlängerungen schon behalten? Und haben Sie hochwertiges, 100 % menschliches Haar verwendet, wie das, was wir hier bei SL Raw Virgin Hair verkaufen?

 

Geschrieben von:

Yvette J. Haughton

Hinterlasse einen Kommentar